text-webp

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

Bikevergleich
Es können maximal 9 Bikes zum Vergleich hinzugefügt werden
Verfügbarkeitssuche

Aus Überzeugung anders

Aerothan ist ein Material, das den Fahrradschlauch vollkommen neu definiert: extrem leicht und geringster Rollwiederstand bei gleichzeitig erhöhter Reißfestigkeit. 100% RECYCLEBAR! Aerothan Tubes bestehen zu 100% (inklusive Ventil) aus einem thermoplastischen Polyurethan (TPU) und sind somit vollständig recyclingfähig. An einer Rückführung der gebrauchten Schläuche, die getrennt von Butyl rückgeführt werden müssen, und der Verarbeitung zu neuen Schläuchen wird derzeit gearbeitet. Die Vorteile von Aerothan Tubes sind: konsequent leicht bis zum Ventil, minimaler Rollwiderstand – maximale Fahrdynamik, extrem hitzebeständig, mit Freigabe für Felgenbremsen, stabiles Fahrverhalten auch bei niedrigen Luftdrücken, einfache Montage im Vergleich zu Butyl, Made in Germany, 100 % recycelbar. Reparatur und Reifendruck: Schwalbe Glueless Patch verwenden, klassische Flicken halten nicht auf dem TPU Material. Nur bei extremer Verschmutzung anrauen und keine Pannensprays verwenden! Nicht mit chemischen Reinigungsmitteln verwenden! Reifendruck kann an den Empfehlungen für ein Tubeslesssystem orientiert werden. Minimaldrücke, die auf den Schwalbereifen eingraviert sind, richten sich nach Butyl-Schläuchen. Diese Werte können bei der Verwendung von Aerothan unterschritten werden. Die maximal zulässigen Felgendruck beachten, sofern dieser geringer als der zulässige Reifedruck ist. Die Montage: Beim Aufpumpen des Aerothan Tubes außerhalb des Reifens darf dieser mit max. 0,3 bar befüllt werden. Übermäßiges und zu schnelles Aufpumpen außerhalb des Mantels vermeiden, da sich das Material verzögert ausdehnt. Zu schnelles Anpumpen kann zu Blasenbildung am Aerothan Tube führen, danach ist der Schlauch nicht mehr verwendbar. Aufpumpen mit CO2-Kartusche ausschließlich im vollständig eingebauten Zustand empfehlenswert. Wiedermontage ist bei gleicher oder größerer Reifenbreite möglich (Größenangaben auf der Verpackung beachten). Bei Umrüstung von Tubesless auf Aerothan: Reifen und Felge gründlich reinigen und Rückstände von Dichtmilch entfernen. Aerothan Tubes sind kompatibel mit Felgenbändern.
  • Aerothan Tubes sind rund 40% leichter als ein vergleichbarer Schwalbe-Extralight-Schlauch aus Butyl
  • Aerothan Tubes verfügen über einen extrem niedrigen Rollwiderstand auf Tubeless-Niveau
  • erhöhte Reißfestigkeit: aufgrund der Eigenspannung des Materials sind Luftdrücke auf Tubeless-Niveau möglich

Spezifikationen

Zuletzt angesehene Artikel

Fahrrad Ecke Oberau

Kartäuser Straße 38, 79102 Freiburg

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 09:00 - 13:30 Uhr und 14:30 - 18:00 Uhr
Sonntag: geschlossen

RAHMENGRÖßENBERATUNG

Die richtige Rahmengröße ist die Grundlage für Komfort, Leistungsfähigkeit und dauerhaften Fahrspaß

Über unsere Größenempfehlungen finden Sie einen Überblick über die verschiedenen Faktoren und Maße, die Einfluss auf die Rahmengeometrie und am Ende auf die Sitzposition und das gesamte Fahrerlebnis haben. Die Angaben in der Tabelle sind Richtwerte. Je nach Körperbau kann die individuelle Rahmengröße abweichen.